Samsung-Handy im Iphone-Stil: SGH-F480

Samsung SGH-F480 (Foto: samsungmwc.com)Samsung hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona das neue Fashion-Phone SGH-F480 vorgestellt, das sich am Design des erfolgreichen Iphone von Apple orientiert – oder vielleicht doch eher am zusammen mit Armani entworfenen SGH-P520?

Das Handy ist 9,6 mal 5,5 mal 1,2 Zentimeter groß und kommt mit einem 2,8-Zoll-Touchscreen, der 320 mal 240 Pixel auflöst. Die Oberfläche Croix wurde beim SGH-F480 durch ein neues Nutzerinterface ersetzt, das etwas in die Vista-Richtung geht. So lässt sich der Desktop beispielsweise mit kleinen Widgets schmücken.

Verwackelte Fotos gehören mit dem SGH-F480 der Vergangenheit an: Die 5-Megapixel-Kamera ergänzt nämlich ein Bildstabilisator. Zusätzlich ist der vom Viewty bekannte Zeitlupenmodus mit an Bord des Handys. Die Übertragung der Fotos zu anderen Handys oder zum PC funktioniert kabellos mittels Bluetooth 2.0.

Doch das Gerät schießt nicht nur Fotos, es kommt auch mit einem Mediaplayer und einem UKW-Radio, so dass unterwegs für gute Unterhaltung gesorgt ist. Natürlich gehören diverse Internet-Applikhationen zur Grundausstattung des HSDPA-Handys: unter anderem die Google-Suche, Google Mail und sogar eine Videoeditierfunktion. Für den Fall, dass der schnelle Internetzugang einmal den Dienst versagt, hat der Hersteller zur Sicherheit auch EDGE in das SGH-F480 eingebaut.

Wann und zu welchem Preis das Handy bei uns auf den Markt kommt, steht bis jetzt noch nicht fest. Dafür wissen sie bei Samsung schon, wie sie es verpacken wollen: Zum Lieferumfang gehört ein schickes Leder-Etui. (pas / Foto: samsungmwc.com)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung-Handy im Iphone-Stil: SGH-F480

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *