Wasserdichter MP3-Player: Sound am Baggersee

Wasserdichter MP3-PlayerEs ist zwar erst Februar, aber wer am Wochenende seine vier Wände verlassen hat, könnte durchaus den Glauben an den Kalender verlieren. Ein bischen wärmer sollte es noch werden, vielleicht ein paar mehr Blätter an den Bäumen – und dann ist auch schon wieder Sommer. Zeit zum Schwimmen also.

Allerdings sind Freibäder und Strände so ziemlich die einzigen Plätze, an denen der heißgeliebte Ipod nicht sonderlich gut aufgehoben ist – Sand, Salz und Wasser mag die Elektronik nicht. Wer dennoch nicht auf akustische Begleitung verzichten möchte, sollte sich den Waterproof Scuba MP3 Player ansehen. Eigentlich ist das gar kein echter MP3-Player, sondern „nur“ ein wasserdichtes Gehäuse mit zugehörigen, ebenfalls wasserdichten und schwimmtauglichen Kopfhörern.

Im Inneren verbirgt sich der IFP-380T von Iriver. 128 MByte Speicher sind zwar nicht sonderlich üppig – sie reichen für etwa zwei Stunden Musik. Für etwas Abwechslung beim Tauchen, Planschen oder Sehen-und-gesehen-werden sollte das aber ausreichen. Jetzt fehlen nur noch das richtige Wetter und 99 Dollar. (dsc/Foto: Frontgate)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Audio

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Wasserdichter MP3-Player: Sound am Baggersee

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *