Auch MSI bringt einen Konkurrenten für Asus‘ Eee PC

MSI Wind PCViele Hersteller sind dabei, einen Konkurrenten für den Asus Eee PC auf den Markt zu bringen. Nachvollziehbar, denn billige, kleine Notebooks scheinen im Moment die ganz großen Renner zu werden. Auch MSI will wohl mit einem Mini-Notebook namens „Wind PC“ mitmischen.

Der MSI Wind PC soll ein wenig größer als der Eee PC sein, dafür aber mehr Optionen und Anpassungsmöglichkeiten bieten. Er soll mit 8- oder 10-Zoll-Display kommen und besitzt ein Keyboard, das halbwegs komfortables Arbeiten erlauben dürfte. Er soll auf der kommenden Intel-Shelton-2008-Plattform („Atom“) aufsetzen und Prozessorgeschwindigkeiten von 1,0 bis 1,5 GHz bieten. Als Festspeicher sollen SSDs (Solid State Disc) oder reguläre 2,5-Zoll-Festplatten zum Einsatz kommen, der Speicherausbau soll bei einem Gigabyte liegen und als Betriebssystem gibt es wahlweise ein Linux-Derivat oder Windows. Die Akkulaufzeit soll bei 7 Stunden liegen – ein mehr als respektabler Wert, wenn sich diese Laufzeit bestätigen sollte.

Obschon noch im Prototypen-Stadium, zeigte MSI auf der CEBIT blaue, silberne und pinkfarbene Versionen, die zwar ziemlich sexy aussehen, aber anscheinend noch nicht lauffähig waren. Die Preise sollen sich zwischen 299 Euro für die billigsten und 699 Euro für die High-End-Modelle bewegen. (gst, Quelle/Bild: PC Italia, Notebookitalia)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Notebook

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Auch MSI bringt einen Konkurrenten für Asus‘ Eee PC

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *