Klare Technik: Bonsai Gear Clock

Bonsai Gear ClockWarum diese Uhr auf den Namen Bonsai Gear hört, wird zumindest nicht auf Anhieb klar – ist sie doch gut 26 Zentimeter hoch. Dennoch kann sie optisch überzeugen: Große Zahnräder (aus Kunststoff) treiben die Zeiger an. Viel offensichtlicher kann Technik gar nicht funktionieren. Um selbiges zu tun, verlangt die Uhr zwei dicke D-Batterien (Mono).

Wer die Bonsai Gear Clock trotz Ermangelung von USB-Port, WLAN, Bluetooth und ähnlichen Kommunikationstechniken auf seinen Schreibtisch stellen möchte, muss japanisch können – Gearfuse hat das Designstück im japanischen Online-Store Visions Coax entdeckt. Hapert’s an der Sprache? Kein Problem, Google Translate hilft in diesem Falle weiter. Der Anbieter verlangt 9975 Yen – was gut 65 Euro entspricht. (dsc / Foto: Visions Coax)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Uhr

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Klare Technik: Bonsai Gear Clock

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *