Cellink T/M: Handy-Lader mit Micro-SD-Reader oder USB-Speicher

Cellink TDie koreanische Firma Human C&C Co. stellt zwei Gadgets für den koreanischen Markt vor, mit denen man Handys mobil laden und Micro-SD-Speicherkarten nutzen (Cellink T) oder über einen internen USB-Speicher (Cellink M) verfügen kann. Beide Geräte haben die Größe eines handelsüblichen schlanken USB-Sticks und verfügen über einen „Slide Mode“ und einen „Swing Mode“.

Der „Swing Mode“ setzt die Hülle in einen 90-Grad-Winkel und legt den sonst verborgenen Anschluss zum Laden von Mobiltelefonen frei. Einfach mit einem USB-Slot an Notebook oder PC verbinden, Handy ans andere Ende anstecken, fertig. Praktisch zum mobilen Laden von (derzeit nur koreanischen) Handys und Übertragen von Daten vom und zum Handy.

Cellink T im Slide ModeDer „Slide Mode“ schiebt einen USB-Anschluss aus dem Gehäuse. Beim Cellink M gewährt dies Zugriff auf den 1, 2 oder 4 GByte großen internen Flash-Speicher, beim Cellink T wird dadurch ein Micro-SD-Slot nutzbar, so dass das Cellink T als Kartenlesegerät genutzt werden kann.

Ob und wann die Cellink-Geräte auch außerhalb des koreanischen Marktes erhältlich sein werden, steht in den Sternen. (gst / Quelle: Human C&C Co. via AVING)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Smartphone

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Cellink T/M: Handy-Lader mit Micro-SD-Reader oder USB-Speicher

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *