Lavalampe mit Tequila-Füllung

Lavalampe mit Tequila-FüllungOkay, „Lavalampe“ trifft’s nicht ganz – schließlich gibt es hier weder Lava noch Wachs. Aber das Design der Lava Lamp Shot Glasses kommen schon extrem an die klassische Raketen-Optik der Kultleuchten heran.

Dafür kann man diese Gläser oben öffnen und mit Tequila, Doppelkorn oder von mir aus auch mit Vodka füllen. Sobald die Elektronik im Inneren Flüssigkeit erkennt, sorgen rote, grüne und blaue LEDs für Stimmung – ist das Glas leer, hört das Blinken auf. Für unaufmerksame Gastgeber wäre zwar vielleicht ein rotes Blinken bei leerem Glas besser, aber der Partylaune dürften die Effekte zuträglich sein.

Damit das auch funktioniert, braucht die Schnaps-Lavalampe Knopfzellen – das erste Pack ist im Lieferumfang enthalten. Ein Glas kostet knapp 9 Dollar, ab zwei Stück gibt’s einen Mengenrabatt in Höhe von 50 US-Cent. (dsc / Foto: The Lighter Side)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Abseits, LED

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Lavalampe mit Tequila-Füllung

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *