Schnauze, denn ich schieße: Laser Target Alarm Clock

Laser Target Alarm ClockJa, wir Langschläfer. Wir sind nun mal einfach unbelehrbar, nicht wach zu kriegen und verschlafen regelmäßig. Nicht aus böser Absicht, auch wenn wir häufig Ärger kriegen – sondern weil wir einfach den Wecker nicht hören!

Für das Problem haben findige Entwickler ja nun schon einige Lösungen entwickelt – etwa den Wecker mit Hochspannungsgenerator, der neben dem Bett für ein fast echtes Gewitter mit Blitzen und Donner sorgt.

Doch dann kommen wir zum nächsten Punkt – einmal wach, ist schnell der Wecker ausgeschaltet. Wir pennen wieder ein – und das war’s, das nächste Mal wird mittags auf die Uhr geblickt. Auch dafür gibt es schon Lösungen – etwa den Wecker mit Rotor oder den, der einfach abhaut.

Eine tolle Alternative ist diese Laser Target Alarm Clock, die der australische Webshop Latestbuy für 25 Euro im Programm hat. Einfaches Abschalten des Wecktons ist nicht – man muss mit der zugehörigen Laserwaffe in die Mitte der Zielscheibe treffen, um für Ruhe zu sorgen. Wer so wach ist, dass er Augen und Hände bereits koordinieren kann, schafft auch den Weg unter die Dusche.

Allerdings – diesen Wecker kann man ja wieder überhören… Vielleicht sollte man die Zielscheibe lieber beim Blitz-und-Donner-Gerät integrieren! (dsc / Foto: Latestbuy)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Gadget, Laser, Uhr

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Schnauze, denn ich schieße: Laser Target Alarm Clock

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *