iKey: Hardcore-Keyboard für Wüste, Meer und Krümelmonster

iKey hat ein echtes Hardcore-Keyboard im Angebot. Das „einprägsam“ benannte Modell DT-5K-MM-TP bietet eine so genannte „Industrial Membrane“, dank der das Keyboard auch den rausten Umweltbedingungen trotzen soll.

Die bei der Produktion verwendeten Materialien und das Hartschalen-Design sollen es wesentlich widerstandsfähiger als selbst Silikon-Gummi-Keypads machen.

Es integriert ein komplett versiegeltes Synaptics-Touchpad, das sich unter einer PVC-Abdeckung versteckt. Das Keybopard ist NEMA-4X-zertifiziert, es widersteht also gerichtetem „Wasserbeschuss“, Desinfektionsmitteln, Reizstoffen und industrieller Benutzung. Man kann das Teil also wahrscheinlich in einem Wüstensturm oder einem flachen Gewässer betreiben – nett.

Da es außerdem keine Zwischenräume zwischen den Tasten aufweist, kann es extrem leicht gereinigt werden – perfekt für Krümelmonster, die nach einer 36-Stunden-Session Wold of Warcraft nicht mehr darauf achten, wo Red Bull, Flips und Pizzabelag eigentlich landen. (gst / Quelle: iKey via Crave)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu iKey: Hardcore-Keyboard für Wüste, Meer und Krümelmonster

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *