USB Mini Tower sorgt für kühle, saubere Luft und Licht

USB Mini Tower von USB.BRANDO.COM.HK (Foto: usb.brando.com.hk)Wer wie ich in einem Büro ohne Klimaanlage malochen muss, weiß, wie konzentrationsfördernd die heiße und stehende Luft sein kann. Besonders schlimm ist es, wenn das eigene Büro auf der Sonnenseite liegt. Dort steigen die Temperaturen im Sommer dann gerne mal bis auf angenehme 40 Grad.

Bei USB.BRANDO.COM.HK gibt es jetzt ein Gadget, das den Schweißfluß stoppt und gleichzeitig den Mief aus der Luft filtert: Beim USB Mini Tower handelt es sich um einen kleinen Turm, der drehbar auf einem Gelenk steht. In seinem Inneren verbrigt sich neben einem Lüfter für die Kühlung ein Luft-Ionisierer. Der Lüfter schickt eingesaugte Warmluft durch einen kleinen Behälter, den Hitzegeschädigte mit Eis befüllen können. Der Ionisator beseitigt Geruchspartikel aus der Luft. Auf der Oberseite des Turms sitzen drei Tasten für die Bedienung. Links hat der Hersteller eine Lichtleiste integriert. Dadurch ersetzt der USB Mini Tower auch gleich die Schreibtischlampe. Seinen Storm bezieht das Gerät, wie der Name schon sagt, über einen USB-Anschluss.

USB.BRANDO.COM.HK verlangt 28 Dollar für den USB Mini Tower. Damit ist das Gerät deutlich billiger als eine Klimaanlage. Allerdings sollten Käufer auch einen Kühlschrank an ihrem Arbeitsplatz stehen haben. Andernfalls könnte das Befüllen des Eisbehälters etwas schwierig werden. (pas / Foto: USB.BRANDO.COM.HK)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Abseits, Gadget, USB

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu USB Mini Tower sorgt für kühle, saubere Luft und Licht

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *