Muck-Truck Mini Dumper: Traum aller großen Jungs

Der Mini-Kipper mit Vierradantrieb ist etwa dreimal so groß wie eine normale Schubkarre. Und dank seines 5,5 PS starken Honda-GVX-160-Motors, einem Rückwärts- und vier Vorwärtsgängen kann er steile Schrägen mit bis zu 30 Grad Neigung erklimmen – mit bis zu 250 kg Zuladung in seiner 170-Liter-Wanne, wohlgemerkt! Umgemein praktisch, wenn man sich mit hoher Beladung durch Schlamm und Matsch kämpfen muss – die Schubkarre bliebe stecken.

Der Rahmen des Muck-Truck besteht aus verstärktem Metall, so dass der 92 Kilo schwere Kipper dem Alltag locker standhalten dürfte. Außerdem hat er ein bisschen was von einem Transformer an sich. Er kann nämlich in kürzester Zeit dank seines Klappsplintsystems zu einem Mini-Bagger, einem Zement-Mischer, einem Schneeschieber, einer Transportplattform, einem Gabelstapler, einer Zugmaschine, einem ultrastarken Sauger und vielem mehr umgerüstet werden.

Spätestens diese Fähigkeit qualifiziert den 70 cm breiten und bis zu 6 km/h schnellen Muck-Truck als Spielzeug großer Jungs. Allerdings kostet dieses „Spielzeug“ in der Grundausstattung auch schmucke 2500 Dollar (knapp 1600 Euro)… (gst / Quelle: Muck-Truck via Crave Asia)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Auto & IT, Motor

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Muck-Truck Mini Dumper: Traum aller großen Jungs

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *