Hightech am Fingernagel: Timex-Uhr TX54

Timex-Konzept TX54 (Foto: core77.com)Für Frauen sind Fingernägel zum Aufkleben nichts Neues. Es gibt sie in unzähligen Farben, und fast jede Frau hat sie schon einmal ausprobiert. Wenn es nach dem Uhrenhersteller Timex geht, sollen nun aber bald auch Männer die Klebenägel tragen.

Und wie schon bei der Damenversion soll es auch die Männernägel verschiedene Farben geben. Allerdings können die im Gegensatz zu den bunten, langen und leicht abbrechenden Frauennägeln nicht nur Farben, sondern viel mehr: Bei dem zum 150-jährigen Timex-Jubiläum entworfenen Konzept TX54 handelt es sich nicht nur um Nägel zur Verschönerung. Die TX54 haben einen echten Nutzwert: Sie zeigen die Uhrzeit an. Die Bedienung der „Uhr“ funktioniert durch Berühren der falschen Nagelkante.

Allerdings wird es wohl noch eine Weile dauern, bis Timex das Konzept in die Realität umsetzen kann. Mit OLED-Displays und druckbaren Solarzellen sind die Grundsteine zwar gelegt, bis es Fingernagel-Uhren wirklich gibt und Aufklebenägel für Männer gesellschaftfähig sind, werden aber (hoffentlich) noch locker zehn Jahre vergehen. (pas / Foto: core77.com)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: OLED, Uhr

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

4 Kommentare zu Hightech am Fingernagel: Timex-Uhr TX54

  • Am 11. Dezember 2008 um 15:10 von Nagelforum

    Das ist doch mal eine tolle Idee. ich würde das auch tragen. 😉

    Grüsse

  • Am 15. Juli 2009 um 23:30 von Nelee

    Diese Erfindung nenne ich doch einmal gelungen.
    So stelle ich mir die Zukunft vor.
    Ich würde diese Uhr auf jeden Fall tragen.

  • Am 17. Juli 2009 um 22:53 von Katharina.S

    Naja, aber wenn die Bedienung am Nagelrand ist, wird man jedesmal bei Berührung das Menü aktivieren. Mit Wärme geht auch nicht, da man dann nicht abspülen oder duschen kann.
    Das Konzept ist „cool“. Wenn es wirklich umsetzbar wäre. Ich würde eine tragen wollen und hoffe doch, dass es keine zehn Jahre mehr dauert!

  • Am 30. Dezember 2009 um 16:11 von ana h

    Uhr
    Idee ist echt cool und uhr auch finde ich

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *