4-Port-USB-Ladegerät für den Zigarettenanzünder

4-Port-USB-Ladegerät für den Zigarettenanzünder (Foto: usbfever.com)Wer mit dem Auto unterwegs ist, muss sich heute nicht mehr auf das Kassettenradio als Unterhaltungsgerät verlassen. Moderne Multimediatalente wie Apples iPhone oder MP3-Player sorgen dafür, dass während der Fahrt keine Langeweile aufkommt. Auch für die Telekommunikation ist gesorgt: Was damals die Notrufsäule war, ist heute das Handy in der Hosentasche. Allerdings haben all diese Geräte ein und dasselbe Problem. Als Stromspender dienen Akkus, die immer genau dann leer sind, wenn man die Geräte am dringendsten braucht.

Der Onlinehändler Gadgets4all hat deshalb seit geraumer Zeit den 4-Port USB Car Charger in seinem Sortiment. Das Gerät hat auf der einen Seite einen Stecker für den Zigarettenanzünder, auf der anderen vier USB-Ports zum Aufladen von Handy oder iPod. Damit ist zwar theoretisch das Akkuproblem von iPhone & Co gelöst, doch was tun, wenn das Navigationssystem schon den Zigarettenanzünderstecker belegt?

Natürlich hat sich auch hierfür bereits ein Hersteller etwas einfallen lassen. Das Ergebnis seiner Überlegungen, der Car Charger with 4 USB Ports and 1 Cigarette Socket, ist nun für rund 23 Dollar bei USBfever erhältlich. Eigentlich macht das Gerät genau das gleiche wie der 4-Port USB Car Charger. Der einzige Unterschied besteht darin, dass das Gerät zusätzlich zu den vier USB-Ports eine Zigarettenanzünder-Buchse beherbergt. So funktioniert sowohl das Aufladen oder Betreiben von Handy, iPod und selbstverständlich der wichtigen USB-Stripperin als auch der Betrieb des Navis gleichzeitig. (pas / Foto: usbfever.com)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 4-Port-USB-Ladegerät für den Zigarettenanzünder

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *