iPhone Camera Telescope: 6-fach-Zoom für Apples Smartphone

iPhone Camera Telescope von ThinkGeek (Foto: thinkgeek.com)Dass es sich beim iPhone von Apple um eines der beliebtesten Smartphones aller Zeiten handelt, ist unumstritten. Das liegt einerseits am modernen Design, andererseits an der genialen Bedienung. Anders als bei den meisten Smartphones warten Anwender nur selten auf eine Reaktion des Systems. Aber auch wie das Handy mit Fotos umgeht, ist beeindruckend. Multitouch und ein sich automatisch drehender Displayinhalt vereinfachen das Durchsehen von Aufnahmen der integrierten 2-Megapixel-Kamera. Allerdings ist auch das iPhone nicht perfekt. So fehlt dem Smartphone beispielsweise ein optischer Zoom.

Bei ThinkGeek bekommen iPhone-Besitzer nun ein Zusatzgerät, das für Zoom sorgt. Das sieben Zentimeter lange iPhone Camera Telescope kommt einfach vor die Linse der integrierten Cam. Damit es hält, liefert der Hersteller gleich noch eine durchsichtige Schutzhülle aus Hartplastik für das iPhone mit. Sie erlaubt ein einfaches An- und Abstecken des Objektivs. Vor der Linse platziert, erreicht es einen sechsfachen Zoomfaktor. Scharfstellen müssen Fotografen aber manuell.

Dafür kann sich der Preis des iPhone Camera Telescope wirklich sehen lassen: Das Mini-Fernrohr kostet lediglich knappe 18 Dollar. Allerdings funktioniert es nicht mit dem iPhone 3G. Und auch zu diversen China-Fake-iPhones ist es – trotz vermutlich ähnlicher Herkunft – selbstverständlich nicht kompatibel. (pas / Foto: thinkgeek.com)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Kamera, iPhone

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu iPhone Camera Telescope: 6-fach-Zoom für Apples Smartphone

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *