Sony KDL-52XBR7: 240 Hertz für scharfe, flimmerfreie Bilder

Wenn Ihr zu den empfindlichen Seelen gehört, denen LCD-HDTVs mit 120 Hz Bildwiederholfrequenz einfach zu flimmerig sind, dann dürfte Ihr Euch Sonys neuen LCD-TV freuen. Der KDL-52XBR7 soll als erster Flachbildfernseher überhaupt schmucke 240 Hz bieten und im Dezember auf den Markt kommen.

Interessanterweise ist nur das 52-Zoll-Modell der XBR7-Serie mit der ultraschnellen Bildwiederholfrequenz gesegnet. Laut Sonys Pressemitteilung soll der Hauptvorteil der 240 Hz gegenüber 120 Hz in einem außergewöhnlichen Detailreichtum bei Bewegungen zu suchen sein. Während normale 120-Hz-LCD-TVs von Sony ein Extra-Bild zwischen den echten Bildern interpolieren, sind es beim 240-Hz-Modell deren drei.

Tests unserer Kollegen bei Crave haben erwiesen, dass 120-Hz-Displays wie Sonys KDL-46Z4100 einige der Verwischungen bei Bewegungen eliminieren, mit den normale LCD-TVs zu kämpfen haben. Allerdings betonen sie auch, dass der Unterschied bei normalem Programmmaterial im Gegensatz zu speziellen Test-Filmen und -Mustern oft schwer zu entdecken sei.

Insofern bleibt abzuwarten, ob die Verdopplung der Bildwiederholfrequenz einen sichtbaren Einfluss auf die Bildqualität hat. Denn wie gesagt: Die Elektronik des Displays hat ja nicht mehr Originalmaterial, sondern berechnet einfach nur mehr Übergänge zwischen zwei echten Bildern. Man darf daher gespannt sein, was die Tests bringen werden. (gst / Quelle: Sony via Crave)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sony KDL-52XBR7: 240 Hertz für scharfe, flimmerfreie Bilder

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *