SureFlap lässt nur die richtigen Viecher in die Bude

Wer sich unter den Katzenbesitzern von Euch hat sich noch nicht darüber geärgert hat, dass er (oder sie) beim Eintritt ins heimische Wohnzimmer von fremden Fellknäueln begrüßt wird? Die sich durch die Haustierschlitz ins Haus begeben, den Fressnapf leeren und das Sofa verhaaren, während die eigene Katze in der Weltgeschichte herumstromert? Jeder, der das kennt, dürfte sich über SureFlap freuen.

SureFlap ist eine sichere Haustier-Tür, die sich nur für Haustiere öffnet, die einen gültigen RFID-Chip unter ihrer pelzigen Haut implantiert haben. Alle anderen Viecher stehen vor verschlossenen Türen.

Zugegeben: Das ist eine ziemliche High-Tech-Lösung für ein Low-Tech-Problem. Aber wer das Problem hat, freut sich vermutlich über eine sinnige Alternative. Und der Haussicherheit kommt es auch noch zugute, wenn sogar die Katzenklappe dicht ist. (gst / Quelle: SureFlap via Crave)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu SureFlap lässt nur die richtigen Viecher in die Bude

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *