Freehands: Nie mehr Eisfinger für iPhone-Nutzer

Mit richtig kaltem Wetter muss man sich in unseren Breiten zwar mittlerweile recht selten herumschlagen, aber wenn Ihr doch mal wieder auf in Schnee und Eis Eure Tech-Gadgets bedienen wollt, dann müsst Ihr jetzt keine Eisfinger mehr fürchten. Die Freehands-Handschuhe sollen nämlich Eure Finger warm halten, während Ihr Smartphone, MP3-Player oder PSP bedient.

Die Teile der Handschuhe, die die Fingerspitzen von Daumen und Zeigefingern bedecken, lassen sich nach hinten wegklappen. So könnt Ihr Eure mobile Hardware entspannt bedienen oder irgendwelche Kleinteile aus Euren Taschen klauben. Das Klappdesign ist an sich zwar nichts grundlegend Neues, aber es besticht durch ein cleveres Design: In den Spitzen der weggeklappten Fingerkuppen befinden sich nämlich kleine Magneten, die sich mit entsprechenden Gegenstücken an der Basis der jeweiligen Finger verbinden. So stört Euch kein in der Gegend herumbaumelndes Handschuhstück, wenn Ihr Nummern oder Nachrichten eintippt, E-Mails abruft oder im Skilift ein kleines Spielchen zocken wollt.

Die von Josh Rubin, dem Gründer des Design-/Tech-Blogs CoolHunting, entwickelten Freehands gibt es in Leder, Stretch (aus Spandex-Nylon) oder Fleece. Die Preise sollen bei 40 Dollar (29,70 Euro), 30 Dollar (22,30 Euro) und 20 Dollar (14,85 Euro) liegen. Es gibt sie in fünf verschiedenen Größen (XS, S, M L, XL) und Ihr könnt euch jede beliebige Farbe aussuchen – solange es „Schwarz“ ist. Auf der offiziellen Webseite könnt Ihr jedenfalls Euch schon ein Paar vorbestellen.

Alternativ gibt es natürlich immer noch diese iPhone-freundlichen Handschuhe, die mit einem an Daumen, zeige- und Mittelfinger eingelassenen Gummiknubbel als Stiftersatz ausgestattet sind. Ich für meinen Teil würde dann doch die Freehands vorziehen… (gst / Quelle: Freehands via Crave Asia)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Freehands: Nie mehr Eisfinger für iPhone-Nutzer

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *