Portable Voice Changer: Stimmverzerrer für anonymes Telefonieren

Portable Voice Changer von gadget.brando.com.hkK (Foto: gadget.brando.com.hk)Einige Gesetze, die die schwarz-rote Koalition in letzter Zeit im Zeichen des Terrors erlassen hat, erinnern schon etwas an die Stasi. Neben hackbaren Chips in unseren Personalausweisen lässt die Regierung IP-Adressen speichern und Telefongespräche aufzeichnen. Ihr solltet Euch also genau überlegen, was Ihr am Telefon sagt. Andernfalls drohen Euch heimliche Hausdurchsuchung und andere Bespitzelungen. Wenn Ihr Euch einmal telefonisch richtig über das System auslassen wollt, nutzt Ihr am besten eine öffentliche Telefonzelle. Leider könnt Ihr Euch trotzdem nicht ganz sicher sein, dass Euch niemand identifiziert. Technisch ist es schließlich auch möglich, Personalien an Hand der Stimme zuzuordnen.

Bei gadget.brando.com.hk gibt es nun ein Gerät für die Hosentasche, das auch die Stimmidentifikation unmöglich machen soll. Ihr klemmt einfach den 55 Gramm schweren und 9 mal 6 mal 2,5 Zentimeter großen Portable Voice Changer auf die Sprechmuschel des Telefons. Einmal angeschaltet, verzerrt er Eure Stimme bis zur Unkenntlichkeit. Dabei habt Ihr die Wahl zwischen sieben verschiedenen Stimmverschleierungsmodi. Neben sechs Pitch-Programmen (Veränderung der Stimmhöhe) steht ein Roboter-Modus zur Auswahl. Für Strom sorgt eine 9-Volt-Blockbatterie.

Das Gerät funktioniert übrigens auch mit Handys. Ihr könnt es also auch bestens zum Reinlegen Eurer Kumpels nutzen. Wer jetzt denkt, dass der Portable Voice Changer dafür zu teuer wäre, irrt. Mit Batterie kostet er 21 und ohne 19 Dollar. (pas / Foto: gadget.brando.com.hk)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Portable Voice Changer: Stimmverzerrer für anonymes Telefonieren

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *