Personal Soundtrack Shirt sorgt für Hintergrundmusik im echten Leben

ThinkGeek Personal Soundtrack ShirtWas dem Leben bisher im Vergleich zum Film gefehlt hat, war die richtige Hintergrundmusik. Doch auch diese Lücke schließt die moderne Technik. Mit dem Personal Soundtrack Shirt begleitet Euch ab sofort in jedem Moment die passende Soundkulisse. Ob den Imperial March, wenn Ihr das Büro eures Chefs betretet, eine Fanfare und lautes Gejubel, wenn Ihr in die S-Bahn steigt, oder lautes Hundegebell im dichtbesetzten Aufzug. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

In der Mitte des T-Shirts befindet sich der Lautsprecher. Ein MP3-Player mit Tasten von 1 bis 20 ist per Kabel daran befestigt. Diese sind ab Werk mit Samples von „Wrong Answer Buzzer“ bis „Police Siren“ und Musikstücken wie „Western Showdown“ und „Disco Floor“ belegt. Ein SD-Speicherkartenslot ermöglicht darüber hinaus das Abspielen beliebiger Sounds.

Ursprünglich war das Shirt als Aprilscherz gedacht. Aufgrund der gigantischen Nachfrage hat sich ThinkGeek jedoch entschlossen, das Lautsprecherhemd tatsächlich zu produzieren. Morgen ist der Tag, auf den Ihr alle gewartet habt: Der Shop verkauft eine limitierte Anzahl des Personal Soundtrack Shirts für umgerechnet 31 Euro.

Einige Anregungen, was Ihr mit dem T-Shirt so anstellen könnt, findet Ihr in folgendem Video. (stm / Bild: ThinkGeek)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Abseits, Gadget, Musik

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Personal Soundtrack Shirt sorgt für Hintergrundmusik im echten Leben

  • Am 30. Mai 2011 um 22:09 von iLLoR

    Auch in D erhältlich ?
    Ist das Shirt auch in Deutschland erhältlich ? Weil 40 Tacken Versand find ich dann doch etwas doll …

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *