Quantensprung: Nie wieder Klümpchen im Kakao dank Moo Mixer Supreme

Moo Mixer Supreme Wir Menschen sind Problemlöser. Aber ist das der Inbegriff von Zivilisation? Für ständig neue, noch lächerlichere Problemchen Lösungen zu finden? Klar, Säbelzahntiger sind inzwischen ausgestorben. Fleisch gibt’s im Supermarkt und nicht in Neandertaler zertrampelnder Mammutform. Und um Cholera-Bakterien im Trinkwasser müssen wir uns zumindest hier auch keine Sorgen mehr machen.

Heute sieht die Welt der „Krone der Schöpfung“ anders aus: Sektquirle gegen zu viel Kohlensäure im Schampus, Melonenbällchen-Löffelchen und jetzt endlich: der Moo Mixer Supreme. Dabei handelt es sich um eine Tasse mit integriertem Rührgerät, dass sich der Kakao auch ja in der Milch auflöst. Ein echter Quantensprung, den es für lächerliche zehn Euro bei WowCoolStuff gibt.

Vielleicht kann man damit ja auch im Notfall ein Wildschwein erlegen, oder seine Familie gegen einen Löwen verteidigen. Wahrscheinlich nicht, außer das Viech lacht sich tot. Aber wenigstens schaut man nicht so verzweifelt wie der Mann in dem Video unten. (stm / Bild: wowcoolstuff.com)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Abseits, Gadget

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Quantensprung: Nie wieder Klümpchen im Kakao dank Moo Mixer Supreme

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *