MWC: Pantech stellt mit dem Matrix Pro ein Dual-Slider-Smartphone vor

Pantech Matrix Pro

Pantech stellt auf dem Mobile World Congress das GPRS/EDGE-Quad-Band- und UMTS/HSDPA-Tri-Band-Smartphone Pantech Matrix Pro vor. Dabei handelt es sich um ein Dual-Slider-Smartphone mit Windows Mobile 6.1. Wenn Euch „Pantech Matrix“ bekannt vorkommt, dann könnte es daran liegen, dass Ihr bei unseren amerikanischen CNET-Kollegen einen Test des Pantech Matrix gelesen habt. Mit ihm brachte das Unternehmen vor einigen Monaten ein reines Messaging-Handy – zwar kein Smartphone, aber ebenfalls ein Dual-Slider-Design – auf den Markt.

Das Matrix Pro ist nach dem etwas verunglückten ersten Versuch mit dem Pantech Duo also Pantechs zweite Chance im Smartphone-Segment. Pantech ist übrigens auch der Hersteller der anders gebrandeten Modelle Helio Ocean und Helio Ocean 2, die einen ähnlichen Formfaktor aufweisen. Wie bei allen Dual-Slider-Handys von Pantech kommt beim Matrix Pro beim Hochschieben des Displays eine konventionelle 4×3-Tastatur zum Vorschein, während ein horizontales Wegschieben ein komplettes QWERTY-Keyboard enthüllt.

Das Matrix Pro ist mit seiner leicht spiegelnden Außenhaut und dem vergleichsweise schlanken Design alles in allem auffälliger gestaltet als seine Verwandtschaft. Wie die meisten Smartphones unterstützt es Microsoft Exchange ActiveSync zum Abgleich von Kalender-, E-Mail- sowie Kontakten und beherrscht zudem Microsoft-Office-Dokumente. Eine 2-Megapixel-Kamera, A-GPS mit AT&T Navigator, Musik- und Video-Player, Video-Telefonie, AT&T Mobile Music, Stereo-Bluetooth und ein Slot für microSD-Speicherkarten mit bis zu 32 GByte Kapazität runden die Ausstattung des Matrix Pro ab.

Preise und ein Datum für die Markteinführung nennt Pantech noch nicht. (gst / Quelle: Pantech)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu MWC: Pantech stellt mit dem Matrix Pro ein Dual-Slider-Smartphone vor

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *