Berührungsempfindlicher Präsentationstisch von ART+COM

artcom.de)ART+COM Technologies macht auf der diesjährigen CeBIT Microsoft Konkurrenz. Während der Software-Riese aus Redmond mit Microsoft Surface eine Technologie zur intuitiven, auf Berührung basierenden Steuerung von Rechnern präsentiert, zeigt die Firma ART+COM den Touchmaster.

Der Touchmaster ist ein großformatiger, berührungsempfindlicher Tisch zur Präsentation multimedialer Inhalte. Dank Multitouch-Technik ist das Gerät imstande, die Eingaben mehrerer Benutzer gleichzeitig zu erkennen und zu verarbeiten. Aufgrund seiner Größe sind Präsentationen auf dem Touchmaster auch für größere Personengruppen deutlich sichtbar.

Durch die intuitive Bedienung mit dem Finger und der Möglichkeit, Texte, Bilder, Animationen und Videos darzustellen, soll der Touchmaster zu einer spielerischen Vermittlung selbst komplexerer Sachverhalte verhelfen. Laut ART+COM fand die Touchmaster-Technologie bereits bei mehreren Projekten Anwendung, zum Beispiel beim be Berlin Medientisch und bei The Football Experience.

Messebesucher, die ART+COM Technologies einen Besuch abstatten wollen, können dies in Halle 9 am Stand C14 tun. (frs / Quelle: artcom.de)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Berührungsempfindlicher Präsentationstisch von ART+COM

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *