Lav Nav gibt Sitzpinklern grünes Licht

Einweihungsfeier der neuen Wohnung im Altbau. Der Lichtschalter liegt außerhalb der Toilette. Da ist ein versautes Bad am nächsten Morgen garantiert. Denn nicht nur einmal wird jemand mit voller Blase in Richtung Schüssel torkeln. Und genau beim Pinkeln legt ein Scherzkeks draußen den Schalter um. Wenn da noch ein Tropfen ins Ziel trifft – reine Glückssache. Das Lav Nav zeigt auch im Dunkeln an, wo’s langgeht.

Das kleine Kästchen kommt einfach unter den Klodeckel. Ein Bewegungsmelder registriert, sobald sich jemand nähert und schaltet das Licht ein. Erfreulich auch für die Damenwelt, die auf heruntergeklappte Klobrillen pocht: Ist die Brille unten, gibt Lav Nav grünes Licht – im wahrsten Sinne des Wortes. Nach dem Hochklappen wechselt die Farbe auf Rot. Ob das allerdings irgendjemanden dazu bringt, sich hinzusetzen, wage ich zu bezweifeln. Trotzdem, immerhin gibt es Beleuchtung.

Lediglich 22 Euro kostet die Zielhilfe und Stehpinkler-Verwarnautomatik bei theglowcompany.co.uk. Wer regelmäßig Partys in seiner Wohnung veranstaltet und/oder einen Lichtschalter außerhalb vom Badezimmer hat, spart sich für den Betrag einiges an grauen Haaren bei der Putzsession am darauffolgenden Tag. Und Frauen, die ihre Männer zum Sitzpinkeln ermahnen wollen, können dem Lav Nav auch eine Chance geben. Wird allerdings mehr zur Belustigung beitragen als etwas am Verhalten ändern. (stm / Bild: The Glow Company)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Abseits

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Lav Nav gibt Sitzpinklern grünes Licht

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *