WildCharger Bundle: Akkus von iPhone und iPod Touch kabellos laden

WildCharger Bundle von WildCharge (Foto: wildcharge.com)iPhone und iPod Touch kommen fast gänzlich ohne Kabel zurecht. Beide beziehen Daten via WLAN, das iPhone greift sogar ohne das Funknetz via UMTS mobil auf das Internet zu. Auch für Gespräche ist natürlich keine Strippe mehr notwendig. Die alten gekringelten Telefonkabel ersetzt das GSM-Netz. Die Positionsbestimmung läuft dank GPS ebenfalls ohne Metermaß völlig kontaktfrei ab. Doch in einem Punkt sind die modernen Geräte dennoch kein Stück besser als ein altes Telefon mit Wählscheibe: Zum Befüllen der Akkus müssen auch sie ans Stromnetz.

Doch jetzt ist auch das endgültig vorbei – oder zumindest fast. Der Hersteller WildCharge hat eine Lösung vorgestellt, die Besitzern aller iPod-Touch- und iPhone-Modelle zumindest das Anstecken einer Leitung erspart. Mit seinem WildCharger Bundle verkauft er ein Set aus einem Ladepad und einer Hülle für iPhone oder iPod Touch. Das Pad stecken Käufer ans Stromnetz an und legen es auf ihren Schreibtisch. Die Hülle kommt um das Apple-Gerät. An ihrem unteren Ende sitzt ein kleiner Kasten, der sich mit dem Dock-Stecker des Smartphones verbindet. Auf der Unterseite der rechteckigen Ausbeulung der Hülle platziert der Hersteller kleine Kontakte. Wer sein iPhone oder seinen iPod Touch nun auf das Pad legt, startet damit den Ladevorgang. Die Kontakte treffen auf leitende Streifen auf dem Pad und schließen so den Stromkreis. Dabei verhindern eine bestimmte Kontaktanordnung und eine Elektronik Kurzschlüsse – egal wie iPhone oder iPod Touch daliegen.

Das WildCharger Bundle ist im Onlineshop des Herstellers für knapp 80 Dollar erhältlich. Wer bereits ein Ladepad besitzt, kann den Adapter Skin auch einzeln für knapp 35 Dollar erwerben. Danach läden die Apple-Gerät genauso stylisch und kabellos wie der Palm Pre mit seinem Touchstone Charging Dock. (pas / Foto: wildcharge.com)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu WildCharger Bundle: Akkus von iPhone und iPod Touch kabellos laden

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *