MoGo Talk: Dieses Bluetooth-Headset passt mit Lademodul ins Notebook

MoGo Talk (Foto: newtonperipherals.com)Vor 20 Jahren war es noch einfach, den Koffer für die Geschäftsreise zu packen. Neben ein paar Unterhosen, Socken und Hemden kamen einfach zwei Hosen und zwei Jackets in die Hartschale. Dann hat man noch ein paar Blätter Geschäftsunterlagen und zwei Kugelschreiber eingesteckt und war abflugbereit. Heute ist da schon deutlich mehr notwendig. Neben der Kleidung landet nämlich statt Papier und Kugelschreiber zusätzlich ein Notebook im Koffer. Natürlich darf auch das passende Netzteil mitsamt Stromadapter für ausländische Steckdosen nicht fehlen. Auch den USB-Stick mit wichtigen, verschlüsselten Unterlagen darf der moderne Geschäftsmann nicht vergessen. Damit ist aber noch längst nicht Schluss. Natürlich muss unbedingt auch ein Handy mit, meist ein klobiger Blackberry. Der braucht natürlich wieder ein Netzteil.

Spätestens jetzt quillt der Koffer über, und dabei ist die Kulturtasche mitsamt Rasierer (natürlich inklusive dessen Netzteil) noch gar nicht drin. Und dabei fehlen noch die externe Maus zum schnellen Arbeiten und – selbstverständlich – das äußerst wichtige Headset. Zumindest letzteres benötigt nun keinen zuätzlichen Platz mehr. Das MoGo Talk ist ein gewöhnliches Headset mit integriertem Akku, das mittels Bluetooth mit dem Handy oder Notebook kommuniziert. Allerdings ist es so flach, dass es mitsamt Ladeadapter in den ExpressCard-Slot des Notebooks passt. Den Strom zum Befüllen der Akkus bezieht das Gerät über den Slot aus dem Notebookakku. Voll soll das MoBo Talk bis zu vier Stunden durchhalten und so auch lange Meetings ohne Zwischenstopp verkraften.

MoGo Talk hat noch einen Vorteil: Es geht weniger leicht verloren als ein normales Headset, das irgendwo im Koffer liegt und beim Aufhängen der Hemden unter das Hotelbett fällt. Das wäre beim MoGo Talk besonders blöd. Schließlich ist es mit einem Preis von rund 100 Dollar nicht gerade ein Schnäppchen. Vorerst vertriebt der Hersteller das Gerät nur in seinem eigenen Webstore. Hier gibt es übrigens auch Ladeschalen für Blackberry-Handys und andere Mobiltelefone sowie eine komplette Maus, die im Kartenslot des Notebooks Platz findet. (pas / Foto: newtonperipherals.com)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu MoGo Talk: Dieses Bluetooth-Headset passt mit Lademodul ins Notebook

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *