Schnäppchen der Woche: GPS-Navi, Kompakt-Anlage, Aldi-Netbook

Schnäppchenjäger aufgepasst: Wer Versandkosten sparen will, kann diese Woche bei den Discountern so manches Schnäppchen einsacken. Aldi Süd verkauft ab Montag ein GPS-Navigationsgerät mit Freisprechfunktion. Ab Donnerstag gibt es in nördlich gelegenen Filialen einen HD-Camcorder und im Süden ein Netbook mit 11,6-Zoll-Display. Desweiteren verkauft Lidl ab Donnerstag eine CD-MP3-Kompaktanlage mit Speicherkartenleser und USB-Port. Transportkosten sparen Käufer außerdem bei Amazon. Der Versand-Riese liefert einen 42-Zoll-Full-HD-Fernseher von LG frei Haus.

nocompare=1
Viele Angebote, die Elektronikmärkte als Schnäppchen anpreisen, entpuppen sich als überteuert. Die CNET-Redaktion verrät Ihnen, wo Sie diese Woche wirklich sparen können. Neben Aldi halten Lidl und Amazon echte Schnäppchen für Sie bereit.

Navigationssystem Medion GoPal E4440 bei Aldi Süd für 160 Euro

Aldi Süd verkauft ab Montag das GPS-Navigationssystem Medion GoPal E4440 zum Preis von knapp 160 Euro. Schnäppchenjäger, die hier zuschlagen, sparen im Vergleich mit ähnlich ausgestatteten Geräten circa 15 Euro.

Medion GoPal E4440
Dank TMC-Funktion umfahren Besitzer des GoPal E4440 Staus rechtzeitig.

Das GPS-Navigationssystem GoPal E4440 aus dem Hause Medion ist mit einem 4,3 Zoll großen Display ausgestattet. Es zeigt mehr als 65.000 Farben an und verfügt über eine Auflösung von 480 mal 272 Pixeln. Mit Hilfe der TMC-Funktion lotst das Navi Autofahrer rechtzeitig an sich anbahnenden Staus vorbei. Die Text-to-Speech-Funktion soll dem Fahrer stets klare und deutliche Anweisungen geben.

Eine Positionsbestimmung in Sekundenschnelle verspricht der Hersteller mit Hilfe der SiRFInstantFixII-Technik. Bei Bedarf warnt das GoPal E4440 den Fahrer vor Geschwindigkeitsüberschreitungen. Die intelligente Adresseingabe vereinfacht die Programmierung von Routen. Dank der integrierten Bluetooth-Freisprecheinrichtung behält der Anwender die Hände stets am Steuer und riskiert nicht, von den Ordnungshütern mit dem Handy am Ohr erwischt zu werden.

Das mitgelieferte Kartenmaterial der Firma Navteq stammt aus dem vierten Quartal des Jahres 2008 und umfasst insgesamt 43 europäische Länder. Der Reiseführer versorgt den Anwender mit Informationen zu touristischen Zielen. An Zusatzfunktionen bietet das GoPal E4440 noch einen Bildbetrachter, einen Wecker und ein Sudoku-Spiel.

Zum Lieferumfang des Navigationsgeräts zählen Autohalterung mit Saugnapf, Auto-Ladekabel, TMC-Wurfantenne, Stylus, USB-Synchronisationskabel, Kartenmaterial auf DVD und die Software Medion GoPal Navigator ME 4.8A auf DVD. Medion bietet seinen Kunden drei Jahre Garantie.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Schnäppchen der Woche: GPS-Navi, Kompakt-Anlage, Aldi-Netbook

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *