IFA 2009: Epson zeigt Kombination aus Beamer, Player und Soundsystem

Epson stellt auf der Berliner IFA (Halle 21b, Stand 103) vom 4. bis 9. September 2009 erstmalig seinen neuen All-In-One-Projektor EH-DM3 vor. Mit dem Modell soll Kabelwirrwarr beim nächsten Heimkinoabend der Vergangenheit angehören. Der Epson EH-DM3 kombiniert einen Projektor mit 2000 ANSI Lumen, einen DVD- und DivX-Player sowie ein Audiosystem in einem Gerät. Strom einstecken, Leinwand ausfahren, DVD einlegen – fertig.

Wie sein erfolgreicher Vorgänger DM2 soll der EH-DM3 hochwertige Multimediakomponenten unter seiner eleganten Klavierlack-Hülle verbergen. Neben einem HDMI-Eingang und einem USB-Anschluss bietet das Gerät laut Hersteller weitere Möglichkeiten, um unterschiedliche Datenquellen anzuschließen.

Die Projektionsleistung des EH-DM3 ist laut Hersteller dank 3LCD-Technologie hervorragend. Eine Farblichtleistung von 2000 ANSI Lumen soll auch in hellen Räumen für leuchtstarke Bilder mit natürlichen Farben sorgen. Eine Funktion namens Auto Color Optimise wählt dabei je nach Umgebungslicht automatisch den besten Farbmodus aus. Das Kontrastverhältnis des Beamers gibt Epson mit 3000:1 an.

Dank ausklappbarem Griff an der Seite des Kombigeräts nehmen Anwender den Epson EH-DM3 zudem einfach überall hin mit.

Epson EH-TM3 im Überblick

  • 720p-Bildauflösung
  • Auto-Color-Optimiser-Funktion für automatische Wahl des Farbmodus
  • Anschlüsse: USB, HDMI, PC, TV-Tuner, uvm.
  • schwarzes Klavierlack-Design
  • mitgeliefertes Mikrofon für Karaoke-Anwendungen
  • integrierte 10-Watt-Stereo-Lautsprecher
  • mitgelieferte Transporttasche
  • einfache Installation
  • 2000 Lumen Farblichtleistung (Colour Light Output, CLO)
  • Kontrastverhältnis von 3000:1
  • drei Jahre Garantie auf Lampe und Projektor

Der Epson EH-DM3 soll ab November 2009 für 649 Euro im Handel erhältlich sein. Epson gewährt sowohl auf den Projektor als auch auf die Lampe drei Jahre Garantie. (Foto: Epson)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IFA 2009: Epson zeigt Kombination aus Beamer, Player und Soundsystem

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *