IFA 2009: Sony zeigt mit Vaio X ein 14 Millimeter flaches 11,1-Zoll-Notebook

Sony Vaio XKlein, handlich und schick sollen sie sein, Rechenleistung und Akkulaufzeit müssen natürlich trotzdem stimmen. Notebookhersteller haben es nicht leicht. Sony versucht, mit dem Vaio X all diese Wünsche zu erfüllen. Der Laptop bietet ein 11,1 Zoll großes Display und wiegt trotzdem lediglich 682 Gramm. Mit 14 Millimetern ist der mobile Rechner dabei nicht dicker als ein durchschnittliches Smartphone.

Viele Details zum Innenleben wollte der Hersteller allerdings noch nicht bekanntgeben. Fest steht lediglich, dass in dem Carbongehäuse ein Akku steckt, der Tag und Nacht durchhalten soll. Außerdem ist das Notebook mit bis zu 150 Kilogramm belastbar und bringt ein UMTS-Modem mit. Mehr Infos hält die folgende Bildergalerie bereit. (Fotos: CNET)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IFA 2009: Sony zeigt mit Vaio X ein 14 Millimeter flaches 11,1-Zoll-Notebook

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *