IFA 2009: Samsung zeigt einen Zentimeter dicke LED-TVs und OLEDs

Samsung präsentiert auf der IFA 2009 in Berlin ein neues Modell seiner erfolgreichen LED-TV-Baureihe. Es ist noch dünner als seine Vorgänger und lediglich einen Zentimeter tief. Dennoch kommt es laut Hersteller mit einer satten Vollausstattung. Neben dem LED-Fernseher zeigt der Hersteller auch TV-Geräte mit der Displaytechnologie OLED. Sie sind sogar noch flacher und stellen zudem bessere Kontraste und lebendigere Farben dar. Allerdings werden OLED-Modelle in anständigen Größen im Gegensatz zu den neuen LED-TVs noch länger auf sich warten lassen.

[legacyvideo id=88072410]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IFA 2009: Samsung zeigt einen Zentimeter dicke LED-TVs und OLEDs

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *