IFA 2009: Philips zeigt portablen Multimediaplayer GoGear Muse

Philips GoGear MusePhilips hat auf der Internationalen Funkausstellung das neue Topmodell seiner portablen Medienplayer gezeigt. Der GoGear Muse soll sich dank der mitgelieferten Ohrhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung hervorragend für Vielreisende eignen. Das Gerät wird mit Speicherkapazitäten von 16 und 32 GByte angeboten.

Die FullSound-Technologie des Players soll den Klang komprimierter Musikstücke verbessern und den subjektiven Höreindruck von MP3s auf CD-Qualität heben. Zusätzlich bringt der GoGear Muse verschieden laute Passagen innerhalb eines Stückes auf einen konstanteren Pegel. Der Charakter der Musik soll davon aber unverändert bleiben. Die Ohrhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) reduzieren Umgebungsgeräusche nach dem Gegenschallprinzip.

Der 11,0 mal 5,5 Zentimeter große, 9 Millimeter dicke und 95 g schwere Player bringt ein 400 mal 240 Pixel auflösendes 3-Zoll-Display mit. Ein UKW-Radio mit RDS-Funktionalität und 20 Speicherplätzen samt Aufnahmefunktion ist ebenfalls an Bord. Der Akku des GoGear Muse fasst 750 mAh und soll für bis zu 25 Stunden Musik- und bis zu 5 Stunden Videowiedergabe reichen. Die kompletten technischen Daten stehen auf der Website des Herstellers im PDF-Format (16 GByte, 32 GByte) zur Verfügung.

Das Verwalten von Medien-Archiven soll sehr einfach sein: Playlisten lassen sich direkt auf dem Player erstellen und Titel auch unterwegs vom Gerät löschen. Eine SuperScroll-Funktion ermöglicht laut Hersteller ein schnelles Durchsuchen umfangreicher Musiksammlungen. Der GoGear Muse bietet außerdem eine Ordneransicht zum Verwalten und Anzeigen von Medien-Dateien.

Jedem Philips GoGear Muse liegt ein 30-Tage-Gutschein für die Music-Flatrate Napster To Go bei, die unbegrenzten Zugriff auf über acht Millionen Songs bietet. Hörbuch-Fans können sich auf einen kostenlosen Test-Download bei Audible.com freuen. Auf der Website stehen mehr als 50.000 Hörbuch-Titel zur Auswahl – unter anderem aktuelle Bestseller, historische Romane, Geschichtsbücher, Krimis, Reden, Fachbuchtitel im Bereich Business sowie Literatur-Klassiker.

Der Philips GoGear Muse soll ab September 2009 zu Preisen von 159,99 Euro (16 GByte) und 199,99 Euro (32 GByte) erhältlich sein. Im Lieferumfang befinden sich der MP3-Player sowie Kopfhörer mit drei Paar Silikonkappen in verschiedenen Größen, USB-Kabel, Schnellstartanleitung, Etui und Software. (Bild: Philips

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IFA 2009: Philips zeigt portablen Multimediaplayer GoGear Muse

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *