Dell Latitude Z: zwei Zentimeter dickes Notebook ohne Kabel

Dell Latitude ZMiniaturisierung, nimm‘ deinen Lauf. Auch Notebooks entgehen der rasanten Schlankheitskur, die technische Geräte heutzutage durchmachen, nicht – das sollte spätestens seit dem MacBook Air klar sein. Mit dem Latitude Z bringt Dell ein Business-Notebook auf den Markt, das trotz einer Bilddiagonale von 16 Zoll an der dicksten Stelle gerade einmal zwei Zentimeter in die Höhe baut. Nicht nur die Laptoptasche, sondern auch den Schreibtisch soll das zwei Kilogramm schwere Notebook entlasten: Dank drahtloser Dockingstation und Ladevorrichtung minimiert Dell den Kabelverhau.

Das 16 Zoll große Display löst 1600 mal 900 Pixel auf. Es stehen zwei verschiedene Prozessor/Arbeitsspeicher-Kombinationen zur Verfügung. Wahlweise kommt das Latitude Z mit dem Intel-Core-2-Duo-Chip SU9600 mit einer Taktfrequenz von 1,6 GHz und 4 GByte integriertem DDR3-Arbeitsspeicher oder mit der auf 1,4 GHz getakteten SU9400 samt 2 GByte DDR3-RAM. Weitere Details hält die folgende Bildergalerie bereit. (Bild: Dell)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell Latitude Z: zwei Zentimeter dickes Notebook ohne Kabel

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *