Windows Mobile 6.5, Multitouch und Vollausstattung: HTC zeigt den HD2

HTC HD2 (Foto: HTC)HTCs Smartphone HD2 ist eines der ersten Geräte mit Windows Mobile 6.5 – und definitiv das erste Windows-Mobile-6.5-Handy, das Multitouch unterstützt. Denn eigentlich funktioniert die Mehrfinger-Steuerung auch mit der neuesten Microsoft-Schöpfung nicht. Dem System fehlt die Implementierung von kapazitiven Touchscreens. HTC pflegt diese einfach in Eigenregie nach.

Das berührungsempfindliche Display des HD2 misst 4,3 Zoll und löst satte 480 mal 800 Pixel auf. Auch die sonstige Ausstattung kann sich sehen lassen: Der Hersteller verbaut UMTS mit HSDPA, WLAN, Bluetooth, GPS und eine 5-Megapixel-Kamera. Als Prozessor kommt ein Qualcomm MSM7225 mit 1 GHz zum Einsatz. Er soll Windows Mobile 6.5 zusammen mit 448 MByte RAM ordentlich Beine machen. Daten speichert der HD2 auf seinem 512 MByte großen ROM oder auf microSD-Karten.

Wie der HD2 aussieht, und was das Smartphone sonst alles kann, verrät unsere Bildergalerie. (Foto: HTC)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Windows Mobile 6.5, Multitouch und Vollausstattung: HTC zeigt den HD2

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *