Erster Blick aufs neue MacBook mit Kunststoff-Unibody-Gehäuse

Apple hat gestern sein neues Produktportfolio präsentiert. Lang erwartete und von Gerüchten umwobene Neuheiten wie das Apple-Netbook oder ein iPhone Nano gab es zwar nicht zu sehen, doch zu den spannensten Neuerungen gehört das frische Einsteiger-MacBook: Es kostet unverändert 899 Euro, entspricht nun aber vom Design her den teureren Modellen. Einziger Unterschied: Es ist aus Kunststoff hergestellt – die Pro-MacBooks haben ein Unibody-Case aus Aluminium. Unsere Kollegen von CNET.com haben bereits ein Testgerät vorliegen. Wir wagen einen ersten Blick auf das Einsteiger-Apple.

[legacyvideo id=88072395]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Erster Blick aufs neue MacBook mit Kunststoff-Unibody-Gehäuse

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *