25,5-Zoll-Monitor mit Webcam und Picture-Frame-Funktion für 385 Euro

Hewlett-Packard w2558hc
Der Elektronik-Versender Reichelt hat diese Woche den 25,5-Zoll-Monitor HP w2558hc mit integrierter 2-Megapixel-Webcam und Speicherkartenleser für rund 385 Euro im Angebot. Schnäppchenjäger, die hier zuschlagen, sparen im Vergleich mit konkurrierenden Händlern im Schnitt 40 Euro. Den Preis des HP-Shops unterbietet Reichelt um mehr als 110 Euro.

Verkäufer: Reichelt
Preis: 385 Euro
Sie sparen: 40 Euro

Pro: reichlich Funktionen, zwei HDMI-Ports, als digitaler Bilderrahmen einsetzbar

Contra: niedrige maximale Blickwinkel

Hersteller Hewlett-Packard
Produkt w2558hc
Preis 385 Euro
Produkt-Typ TFT-Monitor
Display 25,5 Zoll Bilddiagonale, 16:10-Breitbildformat, 1920 x 1200 Pixel Auflösung, 400 cd/m² Helligkeit, 3000:1 dynamischer Kontrast, 3 ms Reaktionszeit, 160° Betrachtungswinkel (horizontal und vertikal)
Einstellmöglichkeiten Signalquelle, Helligkeit, Kontrast, Bildsteuerung, Farbe, Informationen, Refresh Overdrive, Werkseinstellungen, Kartenleser
Webcam integrierte Kamera mit 2 Megapixeln Auflösung und Mikrofon, Cyberlink-YouCam-Software
Kartenleser 15-in-1 Kartenlesegerät
Picture-Frame-Modus Präsentation von Digitalfotos und Videos bei ausgeschaltetem PC mit Fernbedienung möglich
USB-Hub 4 x USB-2.0-Buchse, 1 x USB-PC-Anschluss
Sound Stereo-Lautsprecher, 2 x 4 W Ausgangsleistung
Ergonomie Neigungsbereich: -5 bis 25°; Höhenverstellung: 43 bis 51 cm; vorbereitet für VESA-Wandhalterung
Sicherheit vorbereitet für Kensington-Schloss (separat erhältlich)
Schnittstellen 2 x HDMI mit HDCP, DVI-I, Kartenleser, USB-Hub
Leistungsaufnahme Standby-Modus: maximal 2 W; Betrieb: maximal 130 W
Gewicht 10 kg
Maße (B x H x T) 62,1 x 51,3 x 28,9 cm (eingestellt auf höchste Position)
Lieferumfang Monitor, Fernbedienung, Netzkabel, HDMI-Kabel, DVI-auf-VGA-Kabel, Audiokabel, USB-Kabel, CD mit Dokumentation und Software, Garantiekarte
Garantie 2 Jahre

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 25,5-Zoll-Monitor mit Webcam und Picture-Frame-Funktion für 385 Euro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *