Benq W6000: Heimkino-Beamer mit Full-HD-Auflösung für Actionfans

Mit seinem Heimkinobeamer W6000 hat Benq einen würdigen Nachfolger für sein Modell W5000 auf den Markt gebracht. Der Projektor löst nach wie vor Full-HD auf, ist allerdings mit 2500 ANSI-Lumen mehr als doppelt so hell wie sein Vorgänger. Auch am Kontrast hat der Hersteller ordentlich geschraubt. Zudem besitzt der W6000 einen HQV-Bildprozessor, der sowohl bei HD- als auch bei SD-Material für eine ausgezeichnete Bildqualität sorgt. So sehen auch alte DVDs auf der großen Leinwand richtig gut aus. Die Farben des Benq sind ebenfalls ausgezeichnet und wirken leuchtend und realistisch. Allerdings hat das neue Modell ein Manko: Sein Lüfter ist auch im Eco-Modus noch deutlich zu laut.

[legacyvideo id=88072386]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Benq W6000: Heimkino-Beamer mit Full-HD-Auflösung für Actionfans

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *