Touchscreen-Handy Nokia 5800 XpressMusic bei Digon für 200 Euro

Nokia 5800 XpressMusic
Im Online-Shop von Digon stauben preisbewusste Technik-Fans diese Woche das Touchscreen-Handy Nokia 5800 XpressMusic für knapp 200 Euro ab. Im Vergleich mit anderen günstigen Online-Shops beträgt die Ersparnis im Schnitt 20 Euro.

Verkäufer: Digon
Preis: 200 Euro
Sie sparen: 20 Euro

Pro: viele Multimedia-Funktionen, GPS-Navigation

Contra: kein Multitouch-Display

Hersteller Nokia
Produkt 5800 XpressMusic
Preis 200 Euro
Produkt-Typ Mobiltelefon
Display 3,2 Zoll (8,1 cm) Bilddiagonale, 16:9-Breitbildformat, 640 x 360 Pixel Auflösung, 16,7 Millionen Farben, Lagesensor, Touchscreen
Eingabemethoden Touchscreen, alphanumerisches Tastenfeld, QWERTZ-Tastatur
Medienleiste schneller Zugriff auf Musik, Fotos, Videos und Online-Dienste, aktivierbar per Sensortaste
Musik Sortierung (Interpret, Komponist, Album, Genre), Wiedergabelisten, Albumcover, 8-Band-Grafik-Equalizer, Bass-Anhebung, Stereo-Expander
Sound integrierte Stereo-Lautsprecher mit Surround-Sound-Funktion
Kamera 3,2 Megapixel Auflösung, Carl-Zeiss-Objektiv, 4-fach-Digitalzoom, Autofokus, zwei LED-Blitzlichter
Video Videoaufzeichnung mit bis zu 640 x 480 Pixeln Auflösung und 30 Bildern pro Sekunde, zweite Kamera für Videotelefonie auf Vorderseite
Speicher 81 MByte interner Speicher, erweiterbar um bis zu 16 GByte per microSD-Karte, 8-GByte-Karte im Lieferumfang
High-Speed-Netze HSDPA, WLAN nach IEEE 802.11b/g
GPS Unterstützung für Assisted GPS, Nokia Maps 2.0 vorinstalliert
Stromversorgung Lithium-Ionen-Akku, 1300 mAh
Akkulaufzeit Sprechzeit: bis zu 8,8 Stunden; Musikwiedergabe: bis zu 35 Stunden; Standby: bis zu 406 Stunden
Schnittstellen 3,5-mm-AV-Anschluss, Micro-USB (USB 2.0), Bluetooth 2.0
Gewicht 109 g
Maße (H x B x T) 11,1 x 5,2 x 1,6 cm
Lieferumfang Mobiltelefon, Akku, Ladegerät, Headset, Micro-USB-Datenkabel, Speicherkarte, Tischhalter, Bedienungsanleitung, Mini-DVD
Garantie 2 Jahre

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Touchscreen-Handy Nokia 5800 XpressMusic bei Digon für 200 Euro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *