Impf-Eskapaden für den Südamerika-Kameratest – 3 Tage bis Abflug

CNET On the Road in Südamerika - Impf-Eskapaden„Wo solls denn hingehen?“ – „Nach Südamerika.“ – „Wo genau?“ – „Eigentlich überallhin.“ Was folgt, sind zunächst langes Geblätter durch diverse Leitfäden des Tropeninstituts, ebenso lange Listen mit diversen Krankheiten und zwei Wochen später schließlich das Gefühl, sich ein zweites Standbein als Nadelkissen aufgebaut zu haben. Nachdem ich meinen Impfpass das letzte Mal vor über zehn Jahren in den Händen hatte, bin ich selbst allerdings auch nicht ganz unschuldig daran.

Für den Anfang gibt es Schweinegrippe, die ist zufällig frisch eingetrudelt. Dazu gesellen sich Keuchhusten, Diphterie, Polio sowie Tetanus. Ich bin Rechtshänder, darum kommt die böse Schweinegrippe in den linken und der Rest in den rechten Arm. Zwei Stunden später sitze ich im Büro – links ist tiptop, rechts dagegen schmerzt jede Bewegung. Tolle Wurst, aber zwei Tage später ist wieder alles beim Alten.

Dann gehts fröhlich weiter mit einem zweitägig schmerzenden Arm wegen Typhus, einem leicht verstimmten Magen und einem schwer malträtierten Gaumen wegen der Cholera-Schluckimpfung und einer dreitägigen Grippe nach dem Gelbfieber-Piekser. Heute nach Feierabend gibt’s den zweiten Teil der Cholera-Dosis, und vielleicht bekomme ich ja rechtzeitig noch heraus, ob mein Hepatitis-Schutz noch reicht oder nicht – falls der Arzt in den nächsten drei Tagen mit dem Renovieren seiner Praxis fertig wird.

Kostenpunkt bisher? Rund 350 Euro. Im Gegensatz zu meinem Mitreisenden verzichte ich auf weitere drei Spritzen, die zwar vor tollwütigen Hühnern auf LKW-Ladeflächen schützen, das Reisebudget aber auch um noch einmal 180 Euro dämpfen. Dafür bin ich mit Malaria-Prophylaxe ausgestattet. Ich sehe uns schon zu zweit im Dschungel um die einzige Packung Malerone kämpfen. Was kein Grund für CNET ist, nicht trotzdem zu berichten. (Bild: CBS Interactive)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Impf-Eskapaden für den Südamerika-Kameratest – 3 Tage bis Abflug

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *