Das zweite Google-Handy ist da: Nexus One mit AMOLED-Display

HTC Google Nexus OneMit dem Nexus One gibt es nach dem G1 nun das zweite Google-Handy. Eigentlich ist es sogar das erste, denn erstmals verkauft der Suchmaschinengigant das Gerät auch über seine eigene Webseite. Wie bereits vermutet, baut HTC das Smartphone. Der Hersteller kennt sich aus mit Android, schließlich hat er schon das erste Google-Handy G1 gebaut und seit dem mit Magic, Hero und Tattoo drei weitere Modelle auf den Markt gebracht.

Das absolute Highlight des Nexus One dürfte neben der neuen Android-Version 2.1 mit 3D-Unterstützung und Sprachsteuerung das 3,7 Zoll große Touchscreen-AMOLED-Display sein. Unsere Kollegen von CNET.com waren bei der Vorstellung in der Google-Zentrale vor Ort. Weitere Details verrät die Bildergalerie.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Das zweite Google-Handy ist da: Nexus One mit AMOLED-Display

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *