CES 2010: Samsung zeigt gigantischen Monitor SyncMaster MD230

Gigantische Display, die man sich niemals leisten kann, gibt es schon seit Jahren. Auf der CES in Las Vegas hat Samsung nun gezeigt, dass man diesen Trend mit der Veröffentlichung des Samsung SyncMaster MD230 weiterführen will. Zumindest, was die Größe angeht – denn preislich wird es langsam realistisch.

Samsung Syncmaster MD230

Das Gerät wird in Bundles von drei respektive sechs Full-HD-Displays mit einer Auflösung von jeweils 1920 mal 1080 Pixeln mit einem speziellen Standfuß verkauft. Laut Samsung sollen die Bundles die so genannten Power Gamer und professionelle Business-Anwender ansprechen. Samsung hat das Display in Kooperation mit AMD-ATI auf Basis der Eyefinity-Technologie des Unternehmens entwickelt.

Laut Samsung sollen die Displayrahmen des MD230 mit weniger als einem Zentimeter an allen Seiten rund 50 bis 70 Prozent schmaler sein als bei traditionellen Displays. Außerdem soll der MD230 das erste Display sein, das dem Anwender eine Auflösung von 5760 x 2160 Bildpunkten bietet. Die Monitor-Bundles können in fast jeder denkbaren Konfiguration kombiniert werden – Hochformat, Querformat oder gemischt.

Samsung Syncmaster MD230

Der MD230 soll einen dynamischen Kontrast von 150.000:1 und einen statischen Kontrast von 3000:1, 178 Grad Blickwinkel aus allen Richtungen, DVI- und DisplayPort-Anschlüsse, 8 ms Reaktionszeit und drei Jahre Garantie bieten.

Der Samsung SyncMaster MD230 soll ab sofort zu Preisen von 3099 Dollar (etwa 2152 Euro, mit sechs Bildschirmen beziehungsweise 1899 Dollar (etwa 1319 Euro) mit drei Monitoren
erhältlich sein. (Foto: Eric Franklin/CBS Interactive)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: CES, Games, Monitor

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CES 2010: Samsung zeigt gigantischen Monitor SyncMaster MD230

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *