CES 2010: Firmware-Update macht Sony PS3 3D-fähig

Sony zeigt auf der CES 3D-fähige Playstations. Das tolle daran: Es handelt sich nich tum ein neues Modell, sondern um die bekannte Konsole – nur mit einer neuen Firmware. Dafür nötig ist nur der richtige Fernseher. Laut Sony stehen verschiedene eigene Geräte zur Auswahl, wir vermuten aber, dass es auch mit 3D-fähigen Geräten anderer Hersteller funktioniert. Außerdem benötigt jeder Gamer eine Shutterbrille. So ausgestattet erstrahlen ausgewählte Games und sogar Blu-ray-Discs in einem komplett neuen Licht.

Sony Playstation 3 mit 3D-Update

Wir haben das bereits ausprobiert – und sind begeistert. Das Update soll nicht mehr lange auf sich warten lassen. Wir hoffen, das stimmt auch. Weitere Details verrät die Bildergalerie.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CES 2010: Firmware-Update macht Sony PS3 3D-fähig

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *