HORI Real Arcade PRO.EX Premium VLX: perfekt für Emulatoren-Liebhaber

Foto: play-asia.comUnsere gesamte Redaktion besteht aus Arcade-Fans. Warum? Vermutlich weil wir alle mit den guten alten Kneipenspielautomaten aufgewachsen sind und als kleine Kinder stundenlang davor hingen und unser Taschengeld Coin für Coin durch den Münzschlitz verschleuderten. Aus diesem Grund haben wir vor kurzem die Uralt-Technik wieder aufleben lassen und einen alten TV Ideal Standard von ADP zu neuem Leben erweckt: Alte Technik raus, PC mit Emulator und Flatscreen rein, fertig. Naja, zugegebenermaßen war es nicht ganz so einfach, wie es sich jetzt anhört. Insgesamt verschlang der Umbau unzählige Wochenenden und Nervenstränge.

Wem das zu viel Stress ist, der kann es auch einfacher haben. HORI bietet mit seinem Real Arcade PRO.EX Premium VLX zumindest eine authentische Oldschool-Steuerung an. Das Gerät sieht exakt so aus, wie die Handauflage mit klassischen Joysticks und Tasten bei einem echten Arcade-Automat. Links platziert der Hersteller einen weißen Steuerknüppel. Rechts daneben befinden sich zwei Reihen mit je vier Knöpfen. Etwas weiter rechts sitzt noch eine der gewohnten Tasten mit rundlicher Optik und bier- beziehungsweise prügelfester Haptik.

Angeschlossen wird der Controller via USB – aber leider nicht an PCs. Das Gerät ist ausschließlich zur Xbox 360 von Microsoft kompatibel, sagt der Hersteller. Mit etwas Überredungsarbeit versteht es sich aber sicherlich auch mit PCs und diversen Emulatoren. Derzeit ist der Real Arcade PRO.EX Premium VLX allerdings noch nicht zu haben. In Kürze soll aber zumindest ein Vorbestellen möglich sein. Einen Preis nennt HORI ebenfalls noch nicht. Er wird aber vermutlich zwischen 50 und 100 Dollar liegen. (Foto: play-asia.com)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HORI Real Arcade PRO.EX Premium VLX: perfekt für Emulatoren-Liebhaber

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *