CeBIT 2010: Highend-Gaming-Headset mit praktischer Modulbauweise

SteelSeries startet die CeBIT mit einer Weltpremiere: Das zusammen mit Profi-Gamern entwickelte Headset 7H soll hohen Tragekomfort und überragende Wiedergabequalität bieten. Die das Ohr umschließenden, austauschbaren und mit 50-mm-Treibern bestückten Ohrmuscheln sollen mit klaren Höhen, Mitten und Tiefen für optimale Hintergrund-Stimmung sorgen und eine präzise Lokalisierung von Geräuschen im Spiel ermöglichen.

SteelSeries 7H

Das mattschwarze Headset mit den schlanken Chrom-Applikationen besteht aus einer vierteiligen Steck-Konstruktion (Bügel, Ohrmuscheln und Kabel), dank der das Headset schonend auf kleinstem Raum zusammengepackt werden kann. Für eine unterschiedlich starke passive Geräuschunterdrückung liegen dem SteelSeries 7H zwei austauschbare Aufsätze aus Stoff und Kunstleder für die Ohrmuscheln bei.

Das Kabel integriert einen Lautstärkeregler und Mikrofon-Stummschalter. Reicht die Länge des Kabels nicht aus, hilft die mitgelieferte 2-Meter-Verlängerung weiter. Das SteelSeries 7H ist zudem mit einem ausziehbaren Mikrofon ausgestattet, das bei Nichtgebrauch kaum sichtbar in der linken Ohrmuschel verschwindet.

SteelSeries 7H

Das Headset ist zusätzlich als Modellvariante SteelSeries 7H USB zusammen mit einer mobilen USB-Soundkarte für virtuellen 7.1-Surround-Sound erhältlich. Die USB-Soundkarte soll Turnier- und LAN-Spielern eine gleich bleibend hohe Audioqualität an beliebigen PCs bieten. Anwender können über eine Software individuelle Sound-Profile anlegen und vielfältige Einstellungen variieren. Zusätzlich ist es möglich, auf optimierte Sound-Profile für die verschiedenen Spielgenres zurückzugreifen.

Das SteelSeries 7H und das SteelSeries 7H USB sollen ab Ende des zweiten Quartals 2010 für 99,99 Euro respektive 119,99 Euro erhältlich sein. (Fotos: SteelSeries)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT 2010: Highend-Gaming-Headset mit praktischer Modulbauweise

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *