CeBIT 2010: LG zeigt neueste Generation von Blu-ray-Laufwerken

LG Electronics präsentiert auf der CeBIT (Planet Reseller, Halle 14/Stand H36) seine neuesten Blu-ray-Laufwerke: Den externen Blu-ray-Brenner BE12LU, den internen Blu-ray-Brenner BH12LS sowie das ebenfalls im Rechner verbaute Blu-ray-Combo-Laufwerk CH10LS.

LG CH10LS

Das Combo-Laufwerk LG CH10LS kann Blu-ray-Medien lediglich wiedergeben, aber nicht beschreiben. Dafür brennt es CDs und DVDs (bis zu 16-fach-Speed) und kann ihre Sichtseite – einen geeigneten Rohling vorausgesetzt – dank Lightscribe-Technologie nach Vorgabe des Anwender mit Texten und Bildern füllen.

Die beiden Brenner sollen alle gängigen Brennformate unterstützen und CDs, DVDs und BDs wiedergeben und beschreiben können. Beide Laufwerke unterstützen Single- und Double-Layer-Medien und füllen kompatible Blu-ray-Rohlinge mit bis zu 12-facher Geschwindigkeit.

Der externe Brenner LG BE12LU wird via USB oder eSATA am Computer angeschlossen, während die internen Modelle LG BH12LS und LG CH10LS via S-ATA mit dem Innenleben des Rechners verbunden werden. Preise der Produkte will LG bei Marktstart bekannt geben. (Foto: LG Electronics)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT 2010: LG zeigt neueste Generation von Blu-ray-Laufwerken

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *