Laut Creative bietet das Sound Blaster World of Warcraft Wireless Headset genau die Funktionen, die Hardcore-WoW-Spieler benötigen, um während des Spiels effektiv mit ihren Teamkollegen zu kommunizieren. Zudem ist es beispielsweise möglich, die eigene Stimme so zu verzerren, dass sie ideal zum WoW-Charakter passt. Allerdings hat das seinen Preis: Mit rund 160 Euro ist das Gaming-Headset nicht gerade ein Schnäppchen.

Schluss mit Kabelsalat

Das Headset kommuniziert kabellos mit dem PC. Dafür liefert der Hersteller einen USB-Stick mit, der Daten im 2,4-GHz-Band zum Kopfhörer funkt oder von ihm empfängt. In den linken Ohrhörer integriert Creative einen Ein/Aus-Schalter, einen Mute-Knopf für das Mikrofon und Tasten für die Lautstärkeregelung. Alle Bedienelemente verstecken sich geschickt zwischen dekorativen Hieroglyphen am Gehäuse.


Nie wieder mit dem Mausarm im Kabel verheddern: Das Creative-Headset sendet und empfängt Audiosignale über die Luft. (Foto: THX)

Das Aufladen des im Headset integrierten Akkus funktioniert via USB-Kabel. Voll geladen hält der Stromspeicher rund acht Stunden durch. Das Wiederbefüllen verschlingt mit etwa vier Stunden die Hälfte der Zeit.

Gegner orten, ablenken und eliminieren

Wer mit dem Sound Blaster World of Warcraft Wireless Headset auf eine LAN-Party geht, erregt Aufmerksamkeit. Jede Ohrmuschel ist mit einem leuchtenden Motiv geschmückt, das sofort ins Auge sticht. Im Lieferumfang des Headsets befinden sich zwei unterschiedliche Motiv-Sätze, die die mächtige Horde oder die noble Alliance repräsentieren – je nachdem, auf welcher Seite man spielt.

Nach Download und Installation der zugehörigen Software ist auch das Anpassen der Leuchtfarbe für die Motive möglich. Es stehen zahlreiche vordefinierte Töne zur Auswahl. Außerdem haben Gamer die Möglichkeit, eine eigene Farbe aus einer Palette zu wählen. Auch ein automatisches Durchwechseln durch die vordefinierten Farbtöne ist möglich. Auf Wunsch pulsiert die Beleuchtung sogar, wobei die Intensität anpassbar ist. Das Herumspielen mit den Effekten macht nicht nur Spaß, es könnte auch den ein oder anderen Gegner ablenken. Die Farben sind so intensiv und liefern mit den mitgelieferten Einsätzen ein so scharfes Bild, dass man fast nicht wegsehen kann.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Creative Sound Blaster WoW Wireless Headset im Test

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *