Blackberry App World 2.0: User-ID, Kreditkartenzahlung, verbesserte Menüs

Die App World 2.0 akzeptiert endlich Kreditkarten.Das im April 2009 gelaunchte App-Store-Pendant von RIM hatte von Anfang an einige Schwächen. So ist in der App World bisher beispielsweise nur eine Bezahlung per PayPal möglich. Dieses und andere Probleme haben dafür gesorgt, dass nicht nur die Anwendungsvielfalt hinter der Konkurrenz liegt. Auch in puncto Bedienung hat die App World 1.0 dringen ein Update nötig.

Genau das soll es nun bald geben. Der Hersteller will bereits Ende dieses Monat eine Beta der App World 2.0 veröffentlichen. Die neue Version bringt eine User-ID mit, die den Umzug der Apps auf ein neues Blackberry-Smartphone erleichtern soll. Außerdem soll nun endlich auch die Bezahlung von kostenpflichtigen Programmen via Kreditkarte oder Handyrechnung klappen. Unsere US-Kollegen hatten bereits die Möglichkeit, die App World 2.0 auszuprobieren. Aller Details gibt es in der Bildergalerie. (Foto: CBS Interactive)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Blackberry App World 2.0: User-ID, Kreditkartenzahlung, verbesserte Menüs

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *