Philips GoGear Connect: Android-basierter MP4-Player

Philips hat für den bereits im Mai angekündigten MP4-Player GoGear Connect nun ein Markteinführungsdatum, einen Preispunkt und technische Daten bereitgestellt.

Philips bezeichnet den GoGear Connect als den ersten WLAN-fähigen MP4-Player mit Android-Betriebssystem. Neben den vorinstallierten Anwendungen – Google Search, Talk, Maps, Gmail und Calendar sowie Android Market, YouTube und Webbrowser – können Anwender wie auf anderen Android-Geräten beliebige zusätzliche Apps installieren. Neben der Wiedergabe von Songs und Videos kann man also auch Spiele spielen, „ernsthafte“ Anwendungen nutzen oder im Internet surfen.

Der Player soll dank patentierter FullSound-Technologie und Kopfhörern, die vor unerwünschten Umgebungsgeräuschen schützen, selbst in lauten Umgebungen einen außergewöhnlich klaren und detaillierten Klang bieten. Surround for Movies soll für hervorragenden Sound in Videos sorgen.

Der 128 Gramm schwere und 11,3 mal 5,9 mal 1,26 Zentimeter große Philips GoGear Connect integriert einen 3,2 Zoll großen Touchscreen mit 480 mal 320 Pixel Auflösung und soll 25 Stunden Audio- oder 5 Stunden Videowiedergabe schaffen. Der 1.100 mAh starke Akku kann via USB aufgeladen werden.

Der Philips GoGear Connect ist - zumindest laut Philips - der erste Android-basierte Media-Player und integriert einen 3,2 Zoll großen Touchscreen, WLAN, Bluetooth und GPS.
Der Philips GoGear Connect ist – zumindest laut Philips – der erste Android-basierte Media-Player und integriert einen 3,2 Zoll großen Touchscreen, WLAN, Bluetooth und GPS.

Neben WLAN (802.11b/g/n) hat der Player auch Bluetooth an Bord und bietet je einen USB- und 3,5-mm-Klinken-Anschluss. Er bringt 16 GByte internen Speicherplatz und einen microSD-Slot für bis zu 32 GByte große Speicherkarten mit. Das Gerät hat sogar eine 2-Megapixel-Kamera an Bord und kann Videos im H.264-Format aufnehmen.

Er gibt natürlich alle möglichen Audio-, Bild- und Video-Formate wieder und nimmt außerdem auch Radiosendungen auf. Dank integriertem GPS-Empfänger und -Antenne lässt er sich zudem als Navigationssystem nutzen. Die kompletten technischen Daten stellt Philips netterweise im PDF-Format bereit.

Der Philips GoGear Connect (16 GByte) soll ab Oktober 2010 für 319 Euro im Handel erhältlich sein. (Fotos: Philips)

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Philips GoGear Connect: Android-basierter MP4-Player

  • Am 23. September 2010 um 16:23 von harry

    günstige alternative
    eigentlich ein ganz schönes gerät, aber die neuen archos geräte sind wohl auf grund des preises und auch ganz netter funktionalität vor zu ziehen…

    archos 32 –> vergleichbare größe, aber nur 149eur
    archos 43 –> größer und noch ein paar nette extras 199eur…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *