Pentax K-5: Mittelklasse-DSLR mit Full-HD-Video, 7 fps und ISO 51.200

Pentax K-5Die Pentax K-5 ist alles andere als das erwartete Update der Vorgängerin K-7. Stattdessen macht der Hersteller einen Sprung nach vorne und wagt sich in von Canons EOS 7D und Nikons D300s dominierte Gefilde. Die Highlights auf einen Blick: Serienbildmodus mit 7 Fotos pro Sekunde, 16,3 Megapixel Auflösung, maximale Empfindlichkeit von ISO 51.200, Full-HD-Videomodus und wetterfestes Magnesium-Edelstahl-Gehäuse.

Außerdem soll der Autofokus verbessert worden sein. Eigenen Angaben zufolge hat der Hersteller neue optische Komponenten verbaut, die mehr Licht auf den Fokussensor bringen sollen. Der lichtempfindliche CMOS-Chip stammt laut Pentax von Sony und bringt eine auf dem Sensor selbst integrierte Rauschunterdrückung mit. Angesichts des ausgezeichneten Rauschverhaltens der aktuellen Sony-Chips klingt die maximale Empfindlichkeit von ISO 51.200 nach spannenden Möglichkeiten – nicht zuletzt in Verbindung mit dem hochauflösenden Videomodus.

Für gewöhnlich liegen die Stärken von Pentax-DSLRs bei der Geschwindigkeit, der Ausstattung und den robusten Gehäusen, die sich im Vergleich zur Konkurrenz in ihrem Preissegment mitbringen. Jetzt wagt der japanische Hersteller mit seinem Top-Modell erstmals das direkte Duell mit Canons und Nikons Mittelklasse-Kameras D300s und EOS 7D. Wir sind schwer gespannt. Die folgende Tabelle zeigt die beiden erwähnten Modelle im direkten Vergleich mit der K-5 und der ebenfalls im Rahmen der Photokina angekündigten Olympus E-5. (Foto: Pentax)

Hersteller Canon Nikon Olympus Pentax
Modell EOS 7D D300s E-5 K-5
Preis (Markt) 1225 Euro 1285 Euro k. A. k. A.
Preis (UVP) 1649 Euro 1829 Euro noch nicht bekannt (ca. 1700 Euro) 1459 Euro
Bildsensor CMOS (22,3 x 14,9 mm) CMOS (23,6 x 15,8 mm) Live MOS (17,3 x 13,0 mm) CMOS (23,6 x 15,7 mm)
Formatfaktor 1,6 1,5 2,0 1,5
Auflösung 18 Megapixel 12 Megapixel 12 Megapixel 16,3 Megapixel
Farbtiefe 14 bit 14 bit 12 bit 14 bit
Empfindlichkeiten ISO 100 – 12.800 ISO 100 – 6400 ISO 100 – 6400 ISO 80 – 51.200
Autofokus 19 Punkte (19 Kreuzsensoren) 51 Punkte (15 Kreuzsensoren) 11 Punkte (11 Kreuzsensoren) 11 Punkte (9 Kreuzsensoren)
Belichtungsmessung 63 Zonen 1005-Pixel-Matrix 49 Messpunkte 77 Segmente
Serienbildmodus 8 fps 7 fps 5 fps 7 fps
Bildstabilisator optisch (via Objektiv) optisch (via Objektiv) mechanisch (im Gehäuse) mechanisch (im Gehäuse)
Videofunktion 1080/30p/25p/24p; H.264 720/24p; MJPEG 720p/30p; MJPEG 1080/25p; MJPEG
Mikrofoneingang ja ja ja ja
Display 3,0 Zoll; fest 3,0 Zoll; fest 3,0 Zoll; dreh- und schwenkbar 3,0 Zoll; fest
Sucher 100% Abdeckung, 0,63-fache effektive Vergrößerung 100% Abdeckung, 0,63-fache effektive Vergrößerung 100% Abdeckung; 0,58-fache effektive Vergrößerung 100% Abdeckung, 0,61-fache effektive Vergrößerung
Abmessungen 14,8 x 11,1 x 7,4 cm 14,7 x 11,4 x 7,4 cm 14,3 x 11,7 x 7,5 cm 13,1 x 9,7 x 7,3 cm
Gewicht 820 g 840 g 800 g 670 g

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Pentax K-5: Mittelklasse-DSLR mit Full-HD-Video, 7 fps und ISO 51.200

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *