Spartipps der Woche: Tragbarer DVD-Player, Full-HD-TV, Aldi-PC, Einsteiger-DSLR

Media Markt & Co. bekommen diese Woche starke Konkurrenz: Aldi Nord verkauft unter anderem einen tragbaren DVD-Player mit DVB-T-Tuner und umfangreichem Zubehör, ein neuer Medion-Rechner ist ab Donnerstag in ganz Deutschland erhältlich. In ausgewählten Penny-Filialen gibt es außerdem einen preiswerten Full-HD-Fernseher mit 31,5 Zoll Bilddiagonale zu kaufen. Weitere günstige Technik-Highlights sind eine digitale Spiegelreflexkamera von Sony und ein 3D-fähiger Blu-ray-Player mit WLAN.

nocompare=1
Viele Angebote, die Elektronikmärkte als Schnäppchen anpreisen, entpuppen sich als überteuert. Die CNET-Redaktion verrät Ihnen, wo Sie diese Woche wirklich sparen können. Neben Aldi halten Penny, Germica.de und Amazon echte Schnäppchen für Sie bereit.

Tragbarer Design-DVD-Player mit DVB-T-Empfang für 100 Euro

Neben einem USB-Plattenspieler, einem Touchscreen-Slider-Handy und anderen Elektronik-Arikeln ist bei Aldi Nord ab Donnerstag der tragbare DVD-Player Medion Life P72010 mit integriertem DVB-T-Tuner zu einem Preis von knapp 100 Euro erhältlich. Preisbewusste Filmfreunde sparen bei diesem Angebot im Vergleich mit ähnlichen Geräten im Schnitt 20 Euro.

Medion Life P72010
Der mobile DVD-Player spielt auch Mediendateien von USB-Sticks und Speicherkarten ab.

Das Display des tragbaren DVD-Players misst knapp 18 Zentimeter in der Diagonalen und besitzt eine Auflösung von 480 mal 234 Pixeln. Da der Bildschirm um 180 Grad drehbar ist, kann der Player auch platzsparend an der Kopfstütze im Auto untergebracht werden. Ein dafür notwendiges Befestigungskit gehört zum Lieferumfang.

An optischen Datenträgern unterstützt das integrierte Laufwerk neben herkömmlichen Film-DVDs auch VCDs, SVCDs und Musik-CDs. Mit selbstgebrannten Dual-Layer-DVDs soll es ebenfalls zurechtkommen. Ein USB-Port zum Anschluss externer Datenträger und ein Lesegerät für SD-, MMC– und MS-Speicherkarten sind ebenfalls vorhanden. An Dateiformaten beherrscht das Gerät unter anderem DivX, Xvid,
MPEG-4 und MP3.

Wenn unterwegs gerade kein passender Film zur Hand ist, eignet sich der Medion Life P72010 dank integriertem DVB-T-Tuner auch als transportables Fernsehgerät. Auf den Komfort einer elektronischen Programmzeitschrift und einer Fernbedienung müssen Käufer trotz des geringen Preises nicht verzichten. Die eingebauten Stereo-Lautsprecher besitzen eine Ausgangsleistung von insgesamt zwei Watt (RMS). Mit einer Akkuladung soll das Gerät bis zu drei Stunden lang durchhalten. Damit die Filmwiedergabe nicht mittendrin abbricht und Kinder während der Fahrt nicht anfangen zu nörgeln, liegt dem Player ein Adapter für den Zigarettenanzünder bei.

Das umfangreiche Zubehör des tragbaren DVD-Players umfasst Fernbedienung, Batterie, Netzadapter, Akku, Autoadapter, Stereo-Ohrhörer, AV-Kabel, DVB-T-Antenne, Befestigungskit für Kopfstützen und Tragetasche. Käufer profitieren von drei Jahren Herstellergarantie.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Spartipps der Woche: Tragbarer DVD-Player, Full-HD-TV, Aldi-PC, Einsteiger-DSLR

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *