Angry Birds Seasons für Android: Adventskalender mit neuen, winterlichen Levels

Trotz des Erfolges der Android-Version von Angry Birds seit Oktober hat sich der Spiele-Hersteller Rovio Mobile nicht auf seinen Lorbeeren ausgeruht. Stattdessen haben sich Grafiker und Entwickler mächtig ins Zeug gelegt, um die riesengroße Fangemeinde bei Laune zu halten. Noch im selben Monat erschien eine Halloween-Edition
des Spielehits – allerdings ausschließlich für iPhone-Nutzer.

Das erste große Update der „normalen“ Android-Version brachte im November 45 neue Levels, eine neue Vogelart und Unterstützung für Smartphones mit kleineren Displays wie das HTC Wildfire mit. Pünktlich zur Adventszeit meldet sich Angry Birds mit einer Weihnachtsausgabe zurück – und dieses Mal bleibt der Android-Nutzer nicht Außen vor. Ganz im Gegenteil: Er wird sogar, im Gegensatz zu iPhone-, iPod- und iPad-Besitzern, nicht einmal zur Kasse gebeten. Dafür ziert ein Werbebanner die rechte obere Ecke des Displays.

In Angry Birds Seasons warten 25 winterliche Levels auf den Smartphone-Besitzer, die den Spieler in altbekannter Manier vor knifflige Aufgaben stellen. Wie in einem Adventskalender versteckt sich pro Tag ein Level hinter jedem Türchen. Wer also ein Level geschafft hat, muss sich bis zum nächsten Tag gedulden. Da hilft es auch nicht, das Datum in den Geräteeinstellungen des Smartphones einen Tag vorzustellen. Doch das macht Angry Birds Seasons erst so richtig spannend, denn Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Und um die Wartezeiten etwas zu überbrücken, hat der Hersteller Rovio Mobile alle 45 Halloween-Levels mit dazu gepackt. Eine weitere Premiere für Android-Nutzer.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Angry Birds Seasons für Android: Adventskalender mit neuen, winterlichen Levels

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *