Die 100 besten iPhone-Apps: mehr Power fürs Apple-Smartphone

Die 100 besten Apps für Apples iPhoneMehr als 300.000 Programme stehen in Apples App Store zur Verfügung. Die meisten davon sind kostenlos und erweitern das iPhone zum Nulltarif um neue Funktionen. Doch auch dort angebotene Bezahl-Apps sind unter Umständen ihr Geld wert. Im Folgenden stellen wir die besten 100 Apps aus allen Kategorien vor. Von Spielen aller Genres, Tools für soziale Netzwerke bis hin zu Informationsdiensten, Organizern, Musik-Playern und Reiseplanern ist alles dabei.

Viele der im App Store angebotenen Spiele und Tools sind zwar kostenlos, aber keine Billigware, sondern – ganz im Gegenteil – erstaunlich ausgereift und nützlich. Zudem steht manches Programm, das zwar nur gegen Geld zu haben ist, Profi-Software in nichts nach. Allerdings stellt sich angesichts der Programmflut die berechtigte Frage, welche Apps man nun herunterladen soll.

Wir haben uns auf die Suche begeben und 100 iPhone-Apps ausfindig gemacht, die einen Download in jedem Fall wert sind. Die vorgestellten Programme kommen aus allen Kategorien des App Store und sind zum größten Teil kostenlos. Einige Bezahl-Apps, die uns besonders überzeugen konnten, haben wir mit in die Liste aufgenommen.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Die 100 besten iPhone-Apps: mehr Power fürs Apple-Smartphone

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *