SiMi Folder Widget für Android: Apps, Kontakte und Lesezeichen in Ordnern organisieren

Mit der Anwendung Apps Organizer haben Android-Nutzer die Möglichkeit, die auf dem Smartphone installierten Applikationen übersichtlich in Kategorien zusammenzufassen und bequem per Verknüpfung vom Homescreen aus aufzurufen. Die App SiMi Folder Widget dient im Prinzip demselben Zweck, erlaubt es jedoch zusätzlich, auch Lesezeichen und Kontakte in Ordnern zu gruppieren, und bietet dem Anwender mehr Freiheiten bei der Gestaltung.

Bevor der Anwender die Ordner als Widgets auf dem Homescreen platzieren kann, muss er sie natürlich zuerst anlegen. Neben Namen und Typ lassen sich dabei auch deren Schriftgröße und -farbe bestimmen, zwischen verschiedenen Größen und Layouts wählen und beliebige Bilder als Icons verwenden. Ist das Aussehen festgelegt, sind die Ordner noch leer. Per Fingertipp wählt der Nutzer die gewünschten Apps, Spiele, Lesezeichen oder Kontakte aus einer Liste aus. Bei der Reihenfolge, wie die Inhalte später auch im Widget auftauchen, geht die App nach dem Alphabet. Das lässt sich leider auch nicht verändern.

Im letzten Schritt fügt der Smartphone-Besitzer die Widgets mit einem langem Klick auf eine freie Fläche des Homescreens hinzu. Die SiMi-Folder-Widgets sind in sechs unterschiedlichen Größen verfügbar. Die kleinste Version verbraucht nur ein Feld und eignet sich gut, um Platz zu sparen. Im Großen und Ganzen macht die App SiMi Folder Widget einen besseren Eindruck als der Apps Organizer. Sie bringt nicht nur mehr Funktionen mit, sondern sieht auch schöner aus. Sogar die Richtung, in welcher der Android-Nutzer per Fingerwisch durch die Ordner scrollt – ob von oben nach unten oder von links nach rechts – lässt sich je nach Geschmack einstellen.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu SiMi Folder Widget für Android: Apps, Kontakte und Lesezeichen in Ordnern organisieren

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *